Archiv der Kategorie: Hotelkaufmann/-frau

Am 11. Juni besuchten die Hotelkaufleute der 1., 2. und 3. Klasse die Arbeiterkammer um am Planspiel „Sozialstaat“ teilzunehmen.
          

 

 

 

 

 

 

 

Planspiele eignen sich besonders, jungen Menschen selbst simulierte Erfahrungen in einer vernetzten Wirtschaftswelt zu ermöglichen. Die Planspiele der Arbeiterkammer Wien dienen nicht nur der Vermittlung von Fachwissen, sondern stärken in besonderem Maße instrumentelle und soziale Fähigkeiten. Durch die Abwechslung von Phasen der Wissensweitergabe und der -umsetzung kann erlerntes Wissen in Spielphasen sofort ausprobiert, umgesetzt und vertieft werden.

    

„Erkläre mir und ich werde vergessen. Zeige mir und ich werde mich erinnern. Beteilige mich und ich werde verstehen!“ Konfuzius

 

Auch im Schuljahr 2017/18 hatten die Schülerinnen und Schüler der Lehrberufe Hotel- und Gastgewerbeassisten und Hotel- und Gastgewerbeassistinnen bzw. Hotelkaufmänner und Hotelkauffrauen mit ihrem Klassenvorstand Peter Buchmayer, die Gelegenheit die Vielfältigkeit der Wiener Hotellerie näher kennen zu lernen.

Vielen Dank an die Betriebe, die den Berufsschülern und Berufsschülerinnen einen Blick vor und hinter die Kulissen gewährt haben:
 
Palais Hansen Kempinski Vienna
Park Hyatt Wien
Hotel Bristol Wien
Hotel Sans Souci Wien
Imperial Riding School Vienna Hotel
Harry´s Home Wien
25hours Hotel Wien beim Museumsquartier
Schick Hotels
Hotel Imperial Wien

 

Am Montag, 22. Jänner 2018, erkundeten die Schülerinnen und Schüler der 1., 2. und 3. Klasse des Lehrberufs Hotelkaufmann/-frau die Wiener Innenstadt um die Inhalte der Gegenstände Tourismus und Marketing sowie Hotel- und Rezeptionspraktikum vor Ort zu vertiefen.

Den ersten Teil des Nachmittags bildete eine Schnitzeljagd rund um die Hofburg und den Neuen Markt. Hier der Bericht der Gewinner-Gruppe: Schnitzeljagd Bericht 3HKL

Da der Opernball am 9. Februar 2018 stattfindet, zu dem zahlreiche internationale Gäste nach Wien reisen, erhielten die Schülerinnen und Schüler anschließend bei einer Führung in der Wiener Staatsoper einen Einblick in die Arbeit des Hauses. Ein Schüler aus der 1. Klasse, Lehrling im Grand Hotel, berichtet: Wiener Staatsoper