Archiv der Kategorie: Konditorei

Bald ist es soweit!

Die Bienen werden zur Kirschenblüte am Dach der Berufsschule einziehen. Bevor es so weit ist, sind noch einige Vorbereitungsarbeiten zu leisten.

IMG_6942

Die Beuten werden gestrichen um den Witterungsbedingungen zu entsprechen.

IMG_6936

IMG_6938

Die Schülerinnen und Schüler der 2KS haben sichtbar Spaß an den Vorbereitungsarbeiten. Es wurden die Mittelwände in die dafür vorgesehenen Rähmchen eingelötet. Im Stock werden die Bienen an beiden Seiten ihre Waben anordnen.

IMG_6945

So sieht der fertige Bienenstock aus.

 

In der Berusschule macht sich Weihnachtsstimmung breit. Die Schülerinnen und Schüler der 2KS veruschten sich als Architekten und Baumeister. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

_DSC0388 _DSC0378 _DSC0385 _DSC0384 _DSC0379

Mit Freude dürfen wir bekanntgeben, dass die Berufsschule für Lebensmittel, Touristik und Zahntechnik im Frühjahr des  Schuljahres 2014/15 einen Bienenstock am Dach der Berufsschule aufstellen wird. Der Bienenstock soll den Mittelpunkt eines von kompetenzorientierten Unterrichtsformen geprägten Projektes darstellen. Von der Ernte über die Vermarktung bis zur Erzeugung feiner Backwaren aus und mit Honig werden sich die Lernenden den Aufgaben stellen. Das Projekt wird auch schulübergreifend stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler der HBLVA Rosensteingasse werden gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler der BS LTZ den Honig im Labor analysieren.

Wir bedanken uns bei Ulli Sima, der Umweltstadträtin für Wien, für den Bienenstock der sich bereits in der Berufsschule befindet. Im Frühjahr 2015 werden die neuen Bewohnerinnen und Bewohner der Berufsschule in den Bienenstock einziehen.

Das Projekt wurde im Juni 2014 beim „IMST“ (Innovationen Machen Schulen Top) eingereicht und im Förderprogramm aufgenommen. (https://www.imst.ac.at)

Natürlich werden Sie laufend über die Fortschritte des Projektes auf der Homepage informiert.


Biene Biene1

In den Werkstätten der Konditorei ist der Fasching eingezogen und ganz zum Thema passend, haben unsere Schülerinnen und Schüler ihren Fantasien freien Lauf gelassen.

Obelix Kürbis Hase Froschkönig Clown5 Clown4 Clown3 Clown2 Clown1 Burger Bär IMG_5970

Supermario

Am 17.01.2014 machten wir uns, mit 22 Schüler/innen (aus den Berufsgruppen Bäcker/in und Konditor/in), auf den Weg nach Rimini zur internationalen Bäcker- und Konditorfachmesse.

Wir verbrachten 3 Tage in Rimini um den Schüler/innen das Gewerbe näher zu bringen, Wettbewerbe zu besichtigen, Produkte zu verkosten, Neuheiten am Markt zu entdecken und vieles mehr.

Die Schüler/innen nützten ihre Chancen knüpften neue Kontakte und kauften jede Menge Werkzeug, Dekormaterialien, Schablonen etc. ein.

Es gab jede Menge Spaß und Action.

sigep12014 sigep2014 IMG_4698

 

In der Berufsschule LTZ wird Lebkuchen nach traditioneller Methode hergestellt. Der Lagerteig, bestehend aus Roggenmehl und Honig, wird über ein Jahr gelagert ehe er mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeitet wird. Die Schülerinnen und Schüler haben die Aufgabe den Christbaumbehang und die Lebkuchenherzen zu „beeisen“(Fachausdruck für das Ausgarnieren mit Spritzglasur).

IMG_5725IMG_5733IMG_5727IMG_5736IMG_5731

Hurra, wir fahren nach Rimini!!

Als diesjähriges Projekt fahren die dritten Klassen der KonditorInnen und BäckerInnen von 17.01.2014 – 21.01.2014 zur internationalen Messe für BäckerInnen und KonditorInnen „SIGEP“ nach Rimini!

Info-Rimini

Im April 2013 fand im Zuge der Messe Wels der erste Austrian Chocolate Junior Master Wettbewerb statt.

Herr Alexander Ertl und Herr Gerald Pongratz (Schüler der 2. Klasse KonditorInnen) nahmen als Schulteam der BS LTZ  an diesem Wettbewerb teil und erreichten den hervorragenden dritten Platz.

QU_Messe Wels Team6_Schaustück (19) Qu_Messe Wels (18) Qu_Messe Wels (7)      Qu_MesseWels_Guni

So wie jedes Jahr fand auch heuer wieder am 27.11.2013 ein Schokoladekurs mit Brigitta Schickmaier für unsere KonditorInnen der dirtten Klassen statt.

Der Kursinhalt bestand aus:

  • Kuvertüre richtig temperieren
  • Schnitttechniken mit Schokolade
  • Gießtechniken (Hohlguss, Vollguss)
  • Airbrusharbeiten
  • Erstellung eines eigenen Schokoladeschaustückes

IMG_3394 Kopie IMG_3400 Kopie IMG_3389 Kopie IMG_3413 Kopie IMG_3408 Kopie IMG_3385 Kopie IMG_3395 Kopie IMG_3421 Kopie IMG_3396 Kopie IMG_3382 Kopie

Im Zuge der Berufsweltmeisterschaften von 03.07. – 06.07.2013 in Leipzig erreichte Matthias Berger aus Wien den hervorragenden vierten Platz.

Hierbei waren folgende Arbeitsproben zum Thema „4 Jahreszeiten“ zu verrichten:

  • 4 x 2 Stk. Marzipanfiguren
  • 4 Stk. Tellerdessert bestehend aus mind. 3 Komponenten
  • 4 x 16 Stk. Pralinen – 1 x Schnittpralinen, 1 x dressierte Pralinen, 2 x ausgeschlagene Pralinen, davon einmal mit zwei Geschmackskomponenten
  • Schokoladeschaustück 50x50x100cm
  • 2 Stk Entremets eine davon mit einem Zuckerdekor
  • 4 x 16 Stk Miniatures

Fotos des Team Austria findest du hier!
Informationen zur Veranstaltung (World Skills)!

IMAG0024 IMAG0041 IMAG0059 IMAG0064_1 IMAG0047 IMAG0046 IMAG0058