Clara BERGER gewinnt im Redewettbewerb

(c) Miguel Dieterich

(c) Miguel Dieterich
Clara im Rathaus Wien

„Wortgewandte Jugendliche melden sich mit Themen zu Wort, die ihnen am Herzen liegen. …“ 
(http://www.wienxtra.at/schulevents/redewettbewerb/#c26702) so charakterisiert wienXtra ihren Jugend-Redewettbewerb. Dieses Zitat trifft punktgenau auf die Rede „Japan und Belgien“ von Clara BERGER aus unserer 1HE. Mit ihrer authentischen und charmanten Rede macht sie beim Landesfinale am 27. April 2017 den 1. Platz im Bereich „Klassische Rede – Berufsschulen“! Wir können sie als Siegerin in Wien feiern! Durch ihren Gewinn qualifiziert sie sich für das Bundesfinale des Redewettbewerbs , wo wir ihr die Daumen drücken!
(Martin Harand)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.