Kompositekurs der Fa. Kulzer

Der Kompositekurs fand heuer für die 2. Klasse der ZahntechnikerInnen mit der Gruppenlehrerin  Fr. Blanda statt. Fr. Antollini, von der Firma KULZER  unterstützte gemeinsam mit Fr. Blanda die SchülerInnen bei Ihren ersten Versuchen Ihre Kompositeverblendgerüste professionell zu verblenden. Dazu bekamen Sie noch einen Kurzvortrag mit den wichtigsten Verarbeitungshinweisen.
Die SchülerInnen waren alle hochinteressiert und bemühten sich sehr die vorgetragenen Arbeitsschritte umzusetzen.

Wir danken der Firma KULZER und Fr. Antollini für die immer positive Zusammenarbeit mit der Berufsschule für Lebensmittel, Tourisik und Zahntechnik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.