HGA1Kurzbeschreibung des Lehrberufs!

Der Systemgastronomiefachmann, die Systemgastronomiefachfrau arbeitet in Fast-Food-Restaurants, die Schnellgerichte und Schnellimbisse anbieten. Das System garantiert, dass Gäste in allen Betrieben derselben Marke die gleiche Qualität und das gleiche Service erhalten. Zum Aufgabenbereich des Systemgastronomen gehören die Zubereitung von Speisen, Gästebetreuung, Verwaltungsaufgaben und Qualitätskontrollen.

Stundentafel zum LehrberufStundentafel Systemgastronomie
Dauer der Lehre: 3 Jahre
Unterrichtsform: Jahresunterricht 1 Schultag / Woche
Berufliche Anforderungen Aufstiegsmöglichkeiten
  • Flexibilität
  • unregelmäßige Arbeitszeiten
  • Hygienebewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Kontaktfreude
  • Zuhören können
  • Belastbarkeit
  • Ausgeglichenheit, gute Ausdrucksfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • gepflegte Erscheinung
      • Teamleitung
      • Schichtführung
      • Bereichsleitung
      • Assistant Manager/in
      • Restaurant Manager/in
      • Position in der Systemzentrale

Weiter Informationen zum Beruf finden Sie hier!