Hygienevortrag von DÜRR-Dental

Vielen Dank an die Refrentin Frau Smejkal für den tollen Hygienevortrag, den die Schülerinnen der 3. Klasse Zahnärztliche Fachassistenz im Rahmen Ihres Fachpraktikum-Unterrichts durch die Firma DÜRR-Dental erhielten. Frau Smejkal  hat den theoretischen Teil mit viel Hintergundinformationen und praktischen Beispielen aus dem Ordinationsalltag sehr praxisbezogen an unsere Schülerinnen vermitteln können. Bei der praktischen Anwendung vom Ansetzen von Bohrerbädern oder Abdruckdesinfektionsbädern , sowie der professionellen  Händedesinfektion waren die Schülerinnen auch gleich vollmotiviert dabei.

Ihr Vortrag ist von den Schülerinnen sehr positiv angenommen worden. Wir sind davon überzeugt, dass die Auffrischung ihres vorhandenen Wissens und die neu gewonnen Erkenntnisse von unseren Schülerinnen im Praxisalltag umgesetzt werden können.

Die Direktion der Berufsschule für Lebensmittel, Touristik und Zahntechnik, sowie die beiden anwesenden Lehrkräfte Frau Horvath-Kuhar und Frau Blanda und natürlich  die Schülerinnen der Klasse 3ZFA1 bedanken sich bei der Firma DÜRR-Dental für die Ermöglichung des Hygienevortrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.